Kickoff Treffen in Wiener Neustadt

Das Kickoff Meeting fand vom 16. November 2018 bis zum 17. November in Wiener Neustadt statt. Alle Partner wurden bei diesem Meeting vorgestellt und hatten zwei Arbeitstage in Wiener Neustadt.

Die Tagesordnung konzentrierte sich auf die Entwicklung des Projekts und sah die Punkte vor

  • Vorstellung der Partner
  • Kernthemen des Projekts und Rollen der Partner
  • Die Idee hinter gekipptem Lernen – Projektinhalt
    Merkmale verschiedener erwachsener Lernender
    Die Bedeutung des aktiven Lernens
    Wechsel der Rolle des Trainers
    Einsatz von Technologie
    Flipped Learning-Standards – Elemente von Flipped Learning
  • Organisatorische Fragen (Dokumente, Treffen, Lehrveranstaltungen)
    Verfassung des Lenkungsausschusses
    Überwachung und Bewertung
  • Endprodukt ePub
    Präsentation: Was sind interaktive eBooks?
    Konzepte und Aufwand für ein eBook
    Struktur und Inhalt des entwickelten ePubs

 

Die intensiven Arbeitssitzungen wurden vom Koordinator Peter Mazohl (EBI/EIE, AT) überwacht und geleitet. Alexander Amundsen (Intermezzo, NOR), Jon Bergmann (FLGI, USA), Errol Smith (FLGI, USA), Jørgen Jenssen (Intermezzo, NOR), Juan Carlos Álvarez und Martín Oriol Brotat Mestre (beide Asociación Juvance, ES), Stefanie Mayrwöger (EBI / EIE, AT), Kathrin Zehrfuchs (EBI / EIE, AT), Harald Makl (EBI / EIE, AT) und Michail Filioglou (EDRASE, GR) waren Teilnehmer dieses Treffens.

Hier eine kurze Information über Wiener Neustadt, die Heimatstadt des EBI / EIE

Hier eine Übersicht über die nächsten Aktivitäten: